Büroräumlichkeiten von sehw architektur in Berlin.

Jobs

Sehw ist ständig auf der Suche nach Verstärkung für das beste Team. Und es sind nicht nur Architekten, die wir suchen, sondern auch Bauingenieure, Bauzeichner, Stadtsoziologen und Strategieberater, um das breite Spektrum abzudecken.

Sehw ist ein buntes Team von Überzeugungstäter*innen, das gängige Stereotypen hinterfragt, neue Bedarfe moderner Stadtgesellschaft identifiziert und für besondere Nutzungen an besonderen Orten besondere Architekturen entwickelt.

Möchten Sie Teil unseres Teams werden? Herzlich willkommen!

Wir suchen für unser Berliner Büro eine/n

Projektmanager*in/-koordinator*in

Ihre Aufgabe:

  • Termin- und Kostenverantwortung. Sie bestimmen die Richtung.
  • Koordinierung aller Planungsbeteiligten. Sie haben die Fäden in der Hand.
  • Regelmäßige Abstimmungen. Sie bringen die Beteiligten aus unterschiedlichen Fachdisziplinen zusammen.
  • Sie bringen Projekte mit Leidenschaft und hohem architektonischen Anspruch voran.

Ihr Projekt:

Das NXT Collaboration Village Berlin. Ein Ort physischer und digitaler Vernetzung, ein inspirierendes und aktivierendes Umfeld zur Förderung von Kooperation, Kreativität und Bildung. Im Windschatten des Flughafens BER bringt der NXT.BERLIN.CAMPUS auf ca. 82.000 m² BGF innovative und sich ergänzende Nutzungsarten zusammen.

Klingt nach viel Arbeit, soll aber auch Spaß machen. Wir bieten:

  • eine unbefristete Festanstellung zu fairen Konditionen und mit langfristiger Perspektive.
  • 30 Tage Urlaub.
  • Wenn wir nicht gerade im Home-Office arbeiten, tauschen uns mit einem Team aus etwa 40 netten Kolleg*innen aus.
  • für die persönliche Mobilität bieten wir BVG-Jobticket und/oder Jobrad.
  • gute Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten.
  • Betriebliche  Altersvorsorge über den gesetzlichen Rahmen hinaus.

Ihr Profil

  • Sie sind Ingenieur*in der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen.

Sie verfügen über

  • umfangreiche Erfahrungen und Erfolge im Bereich Projektmanagement und möchten diese bei sehw eigenständig umsetzen.
  • Erfahrungen in der Koordinierung vergl. Projektvolumen mit ca. 20 bis 50 Mio. €, möglichst auch in der Generalplanung.
  • Fundierte Kenntnisse von Baurecht, VOB, HOAI, sowie der Termin- und Kostenplanung.
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit.
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (min. C1).
  • sowie hohe Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins als eine zusammenhängende pdf-Datei per E-Mail an job@sehw.de.

Verstärkung für die Wettbewerbsabteilung (w/m/d)

Wir brauchen Dein Engagement, Deine Kreativität, Deine Erfahrung für die Bearbeitung von vielfältigen, anspruchsvollen Wettbewerben, Studien und Konzepten unterschiedlicher Größenordnungen mit den Schwerpunkten Bildung, Verwaltung, Forschung und Wohnen.
Klingt nach viel Arbeit, soll aber auch Spaß machen.

Wir bieten dir:

  • eine unbefristete Festanstellung zu fairen Konditionen und mit langfristiger Perspektiv
  • überdurchschnittlichen Urlaubsanspruch
  • ein Büro mit Spreeblick (wenn wir nicht gerade im Home-Office arbeiten)
  • kollegialen Austausch und Events mit einem Team aus etwa 40 netten Mitarbeiter*innen
  • für die persönliche Mobilität ein BVG-Jobticket und/oder ein Jobrad
  • für die persönliche Verpflegung frisches Obst und guten Kaffee

Dafür erwarten wir

  • ein abgeschlossenes Studium der Architektu
  • mehrjährige Berufserfahrung, u.a. im Wettbewerbs- und Konzeptionsbereich / frühe Leistungsphasen mit nachweisbaren Erfolgen in Form von Preisen und Anerkennungen
  • Entwurfssicherheit und Kreativität, strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten mit einem hohen Eigenanspruch und Verständnis der Umsetzung der Planungsaufgabe auch über die Konzeptionsphase hinaus
  • sehr gute Kenntnisse in Archicad 2D und 3D, Indesign, Photoshop sowie im Modellbau
  • sichere Deutschkenntnisse in Sprache und Schrift

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins als eine zusammenhängende pdf-Datei per E-Mail an job@sehw.de.