Moduler Wohnungsbau aus Holz in Berlin.

Holzbaukasten

Wohnungsbau in modularer Holzbauweise, Berlin

Sehw entwickelte ein modulares Baukastensystem aus Holz zur Planung von Wohnungsbauprojekten an verschiedenen Standorten. Der Standort, an dem wir dieses System verwirklichen befindet sich in Berlin Reinickendorf. Die Aufgabe ist die Nachverdichtung und Aufstockung eines sehr prägenden Eckgebäudes aus den dreißiger Jahren mit Putzfassade, Loggien mit verklinkerten Brüstungen und einem steilen rot gedeckten Satteldach. Der Bestand wird um zwei Etagen aufgestockt und erhält eine vorgestellte Balkonzone. Die neuen Wohngebäude liegen im rückwertigen Bereich und werden in Holzmodulbauweise erstellt. Während im Bestand ausschließlich gleiche Zwei-Zimmer-Wohnungen vorherrschen, sieht der Entwurf für die Neubauvolumen große Familienwohnungen vor und sorgt so für einen sozialen Mix im Quartier. Das Projekt wird durch eine Übererfüllung des Anteils regenerativer Energien, einen Tiny Forest im Hof, einem innovativen Niederschlagsmanagement zur Kühlung des Stadtraums und den bereits erwähnten Holzbau zertifiziert werden.

Moduler Wohnungsbau aus Holz in Berlin.
  • Projektart

    Neubau

  • Funktion

    Wohnbau

  • BGF

    8.000 m²

  • Projektstand

    In Planung

  • Zeitraum

    2021 – 2023

  • Baukosten

    15.500.000 €

  • Leistungsphasen

    LP1 – LP2

  • Mitarbeiter*innen

    Susanne Boss
    Wadim Kahlkopf
    Hilka Nieselt
    Eva Poggenklaß
    Jennifer Reufels
    Loana Sahihi

  • Visualisierung

    THIRD